Auf Poppi's Spuren

Olympiasiegerin, Fußballerin des Jahres, Champions League-Siegerin - Poppi hat schon fast alles erreicht, was im Fußball möglich ist. Alexandra Popp ist nicht nur das sportliche Aushängeschild unseres Vereins, auch menschlich verkörpert sie unseren Verein wie kaum eine Zweite. Immer auf dem Boden geblieben, Familienmensch und stets freundlich ist sie an freien Tagen oft im Waldstadion und besucht die Spiele unserer Mannschaften.

Sie begann ihre Karriere bei uns in Silschede und spielte bis zur höchstmöglichen Altersgrenze von 14 Jahren bei den Junioren mit. Später wechselte sie zum 1. FFC Recklinghausen, ehe sie über den FCR Duisburg zum VfL Wolfsburg ging und dort ihre größten Erfolge feierte. Poppi ist Vorbild für viele Mädchen, die bei uns in Silschede das Fußballspielen lernen.

Der FC SW Silschede kann stolz darauf sein, zu den führenden Frauen-Fußballvereinen im Kreis zu gehören. So zählt die erste Mannschaft zur Bezirksliga-Spitze.

  • Facebook Social Icon